Ferienwohnung, möbliert, Aschaffenburg, Altstadt, Schloss, Theater, Rieneck, Aulenbach, Altstadtblick, Mainblick, Schlossblick, Aulenbach, Zentrum, Übernachtung, Stadtwohnung, Stadtmitte, ruhig, zentral, Main,
Idyllisches Wohnen in der Aschaffenburger Altstadt.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltung der Bedingungen:
Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen gelten für alle Verträge, die mit Frau Dominique Aulenbach, Pfarrgasse 8, 63739 Aschaffenburg (Eigentümerin/Vermieterin) abgeschlossen werden.

Abschluss des Gastaufnahmevertrages
Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages, verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages; gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag geschlossen worden ist. Maßgeblich ist die jeweils gültige Preisliste mit den jeweiligen Tarifen und Leistungsbeschreibungen.

Bei längerfristigen Aufenthalten erfolgt aus hygienischen Gründen eine 14-tägige Zwischenreinigung (u.a. Bettwäschewechsel, Bad- und WC-Reinigung). Die Preise sind Übernachtungspreise (ohne Frühstück).

Alle Verträge können schriftlich, mündlich, per Fax oder E-mail geschlossen werden.

Reservierungen
Die Reservierungen ist für beide Vertragspartner bindend. Reservierte Zimmer bzw. Ferienwohnungen stehen dem Gast ab 14.00 Uhr zur Verfügung und sind am Abreisetag bis 10 Uhr zu verlassen. Die Unterkunft darf nur von der in der Buchungsbestätigung angegebenen Personenanzahl (einschl. Kinder) zu bewohnen. Haustiere sind nur nach Absprache gestattet.

Zahlungsbedingungen
Zahlungen bis 1.000,-€uro erfolgen grundsätzlich in bar, spätestens bei Ankunft, für den gesamten Zeitraum. Nach Absprache ist auch die Überweisung des Betrages vorab möglich.

Anzahlung
Bei Buchungen von über 7 Tage, sind 50% des Gesamtbetrages vorher zu entrichten.

Stornobedingungen
kostenfrei - bis 1 Wochen vor Ankunft
danach 50% des vereinbarten Betrages

Haftung
Der Mieter trägt das allgemeine Haftrisiko für Gegenstände, die er in allgemein zugänglichen Räumen hinterlassen hat. Beschädigungen in und an der Wohnung/Zimmer sind dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen: Sämtliche Schäden sind durch den Mieter zu ersetzen. Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen nach §§ 701-703 BGB.

Sonstige Bestimmungen
Der Gast erhält für die Dauer des Aufenthaltes erforderliche Schlüssel. Diese sind mit größter Sorgfalt aufzubewahren. Bei Verlust der Schlüssel haftet der Gast für die Kosten. Des weiteren verpflichtet sich der Gast, den Verlust sofort dem Vermieter zu melden.

Die Vermietung erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.

Rauchverbot
Grundsätzlich ist das Rauchen in der gesamten Ferienwohnung sowie Hausflur nicht gestattet!

Bei grober Verunreinigung oder Sachbeschädigung behalten wir uns die sofortige Kündigung und Schadenersatzvorderungen vor.

Für die Bedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Vermieter und Mieter, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Aschaffenburg. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.